Allgemeine Geschäftsbedingungen


1. Der Zeitraum für die Berechnung des Honorars beginnt beim Eintreffen der zu führenden Personen, spätestens jedoch zum vereinbarten Zeitpunkt des Führungsbeginns.
Die Honorare enthalten keine Mehrwehrsteuer.

2. Bei verspätetem Eintreffen der zu führenden Gäste muss zwischen diesen und dem Stadtführer vereinbart werden, ob die Führung entsprechend verkürzt oder ob - falls der Stadtführer nicht anderen Verpflichtungen nachkommen muss - die ursprünglich vereinbarte Dauer der Führung eingehalten werden soll. Dann berechnet sich das Honorar nach dem Zeitraum, der sich aus der Wartezeit und der tatsächlichen Dauer der Führung zusammensetzt. Bei einer vorzeitigen Beendigung der Führung auf Wunsch der Gruppe ist das komplette, vorher vereinbarte Honorar fällig.

3. Soweit nichts anderes vereinbart wurde, wird das Führungshonorar im unmittelbaren Anschluss an die Führung vom Besteller oder dessen Beauftragten direkt und bar an den Stadtführer ausbezahlt. In Einzelfällen wie z.B. bei Firmen-Gruppenführungen, kann die Bezahlung auch über Rechnungsstellung vorgenommen werden, die dann namens und im Auftrag des Stadtführers tätig wird.

4. Der Stadtführer ist verpflichtet, eine Wartezeit von 20 Minuten ab dem vereinbarten Zeitpunkt des Beginns der Führung einzuhalten. Nach Ablauf von 20 Minuten ist die Gruppe als nicht gekommen zu betrachten (siehe Punkt 5.)

5. Wird eine bestellte Stadtführung nicht in Anspruch genommen, ohne dass mindestens drei Arbeitstage vor dem vereinbarten Termin eine Abbestellung erfolgte, wird ein Ausfalls-Honorar in Höhe von 100 % des vereinbarten Honorars berechnet.
Die Abbestellung ist möglich: per Telefon (034243-24219) - bitte sprechen Sie evtl. auf AB oder per e-mail: badduebentourist@t-online.de

6. Der Besteller einer Stadtführung erkennt diese Bedingungen mit der Auftragserteilung an.
Erhält er von diesen Bedingungen erst nach der Auftragserteilung Kenntnis, erkennt er sie an, wenn er nicht unverzüglich nach Bekannt werden schriftlich widerspricht.

Torsten Gaber
zertifizierter Gästeführer im BVGD
Bad Düben